Das Gras war inzwischen hoch gewachsen

Wir haben den Sommer eingeläutet und der Wiese auf unserem Platz endlich eine Sommerfrisur verpasst.

Aufgrund des Wetters konnte erst jetzt gemäht werden. Das wurde höchste Eisenbahn, denn manche Hunde musste man suchen, bei manchen sah man keine Beine…

 

 

 

 

„Chillen“

 

Während gemäht wird, lassen es sich die Hunde einfach nur gut gehen und genießen die Sonne.

Recht haben sie – Hund müsste man sein.

 

 

 

 

Nach dem Mähen

 

 

Und so sieht das Ganze danach aus: Hunde mit Beinen und in voller Größe.

Der Sommer darf jetzt gern bei uns bleiben!