Seminar-Center

Wir bieten Ihnen ein umfassendes, intensives und abwechslungsreiches Weiterbildungsangebot an. Seminare mit viel Praxis, Workshops und Weiterbildungslehrgänge bilden eine umfangreiche Basis für JEDEN, der an Hunden interessiert ist, ganz gleich ob Hundehalter, zukünftiger Hundetrainer bzw. Berater für Menschen mit Hund.

Während des Schulterblicks bei uns bekommen Sie intensive Einblicke in die Arbeit eines Hunde-Akademie-Trainers sowie in die Abläufe unserer Hundeschule.

Ganz gleich, ob Sie über Anfänger- oder Fortgeschrittenen-Kenntnisse rund um das Hundeverhalten verfügen – bestimmt finden Sie viele interessante Themen für Ihren speziellen Bedarf.

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Anmeldung:

Hier finden Sie weitere Informationen über die Anmeldemodalitäten.

 

Weitere Informationen

Wir kommen zu Ihnen:
Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch gerne für externe Seminare zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Einladung. Informationen zu Kosten, Themen und Terminen erhalten Sie in einem persönlichen Gespräch. Kontakt: Perdita Lübbe-Scheuermann 06155/4434 oder 0171/4212969 (0,13 Euro/pro Minute incl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, bei Anruf von einem Mobiltelefon können deutlich höhere Kosten entstehen).

Themenwünsche:
Sie finden Ihr Wunschseminar nicht in unserem Angebot? Teilen Sie uns Ihren Wunsch mit, vielleicht wird es unser nächstes Thema.

Verpflegung während der Seminare:
Die Seminare verstehen sich jeweils ohne Verpflegung, es besteht jedoch die Möglichkeit am Veranstaltungsort Getränke und Speisen gegen separates Entgelt zu erhalten.

Organisatorisches
Die Teilnehmerzahl ist bei unseren Veranstaltungen sehr übersichtlich und liegt bei Hunde-Akademie internen Veranstaltungen bei ca. 20 Personen. Wir möchten uns von Massenveranstaltungen absetzen und nehmen deshalb nur eine begrenzte Anzahl von Anmeldungen an. Bei Seminaren mit Fremdreferenten oder externen Seminaren kann die Teilnehmerzahl höher sein.
Die Veranstaltungen enthalten Pausen.

Eigene Hunde
Bei einigen Seminaren ist es sinnvoll, dass Sie Ihren eigenen Hund mitbringen. Ansonsten ist die Anwesenheit Ihres Hundes nur dann zu empfehlen, wenn dieser den Ablauf des Seminars nicht stört. Wir bitten hier um Ihre Rücksichtnahme gegenüber den anderen Seminar-Teilnehmern.

Eins haben wir noch auf dem Herzen
Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die Hunde-Akademie Perdita Lübbe nicht verantwortlich ist für weitergetragene Inhalte unserer Seminare (anderer Veranstaltungen), ebenso sind wir nicht zuständig für das Verhalten und Können der Personen, die bei uns den BMH-Lehrgang absolviert haben.