Workshop: „Unterwegs im Doppelpack“ – Das Führen von zwei (bzw. drei) Hunden
am Sonntag, den 22.09.2019 von 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr (inkl. Pause) mit unserer Trainerin Frauke Loup im Raum Darmstadt
Der Eine möchte hierhin – der Andere dorthin: wie führt man zwei Hunde entspannt an der Leine?
Der Eine bellt Menschen an – der Andere andere Hunde: wie verhält man sich am Besten in Begegnungssituationen?
Der Eine kommt sofort, wenn man ihn ruft – der Andere kommt bei Gelegenheit darauf zurück: Wie trainiert man am Besten mit zwei Hunden. Oder zusammen gefasst: Wie führt man zwei Hunde gleichzeitig souverän durch den Alltag.
Diese und andere Fragen rund um die Mehrhundehaltung sind zentrales Thema des Praxis-Workshops.
Durch intensives Training in der Gruppe wird das Handling in Ablenkungssituationen gefördert und gefestigt. Für noch mehr Alltagsfreude im Doppelpack.
Die Hunde sollten bereits die Basics erlernt haben, d.h. leinenführig sein und Signale wie Sitz, Platz und Herankommen ausführen. Da wir die Hunde zur Auflockerung gemeinsam laufen lassen möchten, ist eine grundsätzliche Verträglichkeit gegenüber Artgenossen notwendig.
Kunden, die bisher noch nicht bei uns im Einzeltraining waren, sollten bitte vorab Kontakt aufnehmen.