Veranstaltung



68519 Viernheim, 17.02.2019, „Wer führt wen?“ – Leinenführigkeit und Orientierung am Menschen

Workshop „Wer führt wen?“ – Leinenführigkeit und Orientierung am Menschen
am 17.02.2019 von 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr
mit unserer Trainerin Frauke Loup in Viernheim

Teilnahmegebühr: 135,00 Euro für aktive Teams (ca. 6 Teams)
98,00 Euro passiver Teilnhmer (Zuschauer);

Es ist angenehm, wenn der Vierbeiner den Hundehalter begleitet, ohne an der Leine zu ziehen.

Die Leinenführigkeit dient aber vor allen Dingen als Grundlage einer harmonischen Mensch-Hund-Beziehung, da das kompetente Führen des Hundes dem Vierbeiner Orientierung und Sicherheit bietet und somit das Vertrauensverhältnis stabilisiert.

In diesem Workshop widmen wir uns intensiv dem praktischen Training und bieten Hilfestellung, wie mit passendem Handling und entsprechender Körpersprache der Weg zum Gehen an lockerer Leine geebnet wird.

Neben der Praxis unterstützen Videoaufnahmen dabei, sich selber in der Einwirkung noch besser wahrzunehmen.