Veranstaltung



64331 Weiterstadt, „Dog Watching“, 21.08.2020

Videografieren von mehreren Hunden in Kommunikation miteinander
am Freitag, den 21.08.2020 von 17:30 Uhr bis ca. 19:30 Uhr
mit unserer Trainerin Frauke Loup in 64331 Weiterstadt
Veranstaltungsort: 64331 Weiterstadt
Teilnahmegebühr mit Hund: 59,00 Euro, für Zuschauer: 45,00 Euro

Was genau passiert, wenn sich fremde Hunde treffen?
Woran sieht man, dass einer den anderen respektiert?
Wer ist lustig – und wer ist einfach nur frech?
Sind Hündinnen wirklich „zickiger“?
Wann zeigt ein Hund, dass er tatsächlich ängstlich ist und was ist einfach nur Show?
Welcher Hund zeigt Imponierverhalten und welcher ist im Stress? Wann ist es Spiel, wann wird es ernst?

Das, was in Büchern in der Theorie erklärt wird, läuft in der Realität blitzschnell ab, so dass man sich oft wünscht, man hätte länger hinsehen können. Darum gehen wir in diesem Workshop ins pralle Leben und sehen „doppelt“ – erst „in echt“, dann folgt die Besprechung der Video-Aufnahmen.

Am Freilauf können sozialverträgliche Hunde teilnehmen, ansonsten bitten wir um Absprache mit uns.