28.02.2013, Workshop „Sehen und gesehen werden“ mit Rainer Dorenkamp

Beginn/Ende: 9:30 bis 17:00 Uhr (inkl. Pausen)
Veranstaltungsort: Matthäus/Ingo´s Diner, Raiffeisenstraße 16 in 64347 Griesheim
Teilnahmegebühr: 98,00 Euro pro Person – BMH III Absolventen und KG´ler zum Preis von 90,00 Euro pro Person

Dieser Workshop ist für Hundehalter, die mehr über die Körpersprache ihres Hundes erfahren wollen. Am Vormittag werden die unterschiedlichen Ausdrucksformen von Hunden gezeigt und erläutert. Die Interpretation des Ausdrucksverhaltens von Hunden variiert von Rasse zu Rasse und von Hundetyp zu Hundetyp und ist oft nur aus dem situativen Kontext heraus interpretierbar. Die gezeigten Videoaufzeichnungen bieten die Möglichkeit, die Kommunikation von Hunden in Zeitlupe zu betrachten, um dadurch tiefere Einblicke in deren Körpersprache zu erlangen.

Am Nachmittag geht es primär um die Wechselwirkung zwischen der eigenen Körpersprache und der Reaktion des Hundes. Dies wird anhand von praktischen Übungen und Videoanalysen mit einigen Teilnehmern exemplarisch versucht zu verdeutlichen. Es wird besprochen, warum der eigene Hund in einer  Übung so oder so reagiert hat, wie diese Reaktion des Hundes einzuschätzen ist und wie dieses Verhalten in die gewünschte Richtung beeinflusst werden kann.

Dieser Workshop soll helfen, seinen Hund noch besser zu verstehen und sich seinem Hund gegenüber verständlicher zu machen. Eine gute Verständigung stärkt die Beziehung und Bindung zwischen Mensch und Hund und macht einfach Freude.

 

64347 Griesheim, 15.03.2013, “Hilfe, mein Hund ist aggressiv…!” mit Angelika Lanzerath

von 10:00 bis 16:30 Uhr (inkl. Pausen)
Referentin: Angelika Lanzerath
Veranstaltungsort: Imbiss Ingos Diner/Matthäus, Raiffeisenstraße 16, 64347 Griesheim
Teilnahmegebühr: 98,00 Euro pro Person (K=G´ler und BMH´ler erhalten 10 % Rabatt)

Ist Aggression eine Verhaltensstörung? Was ist eigentlich Aggression? Dominanzaggression? Gibt es sie wirklich? Beuteaggression, ein oft benutzter Begriff, aber was bedeutet er? Futteraggression Offensive und defensive Aggression Aggression im Haus / Auto / auf dem Spaziergang Aggression Menschen / Hunden gegenüber Aggression an der Leine /im Freilauf Autoaggression Ausführliches DVD-Material zum Thema wird gezeigt und besprochen. Einige Mensch-Hund-Teams werden (wenn erwünscht) videografiert und die Sequenzen gemeinsam analysiert. Dieses Seminar soll dazu beitragen, dass Sie besser informiert sind über aggressives Verhalten und seine möglichen Ursachen bei unseren Vierbeinern.  Außerdem werden Tipps gegeben, wie die Korrektur von Aggressionsverhalten aussehen kann.

Am Abend hält Angelika Lanzerath einen Vortrag zum Thema „Welpengruppe, ja oder nein ?“ Weitere Informationen unter Abendveranstaltungen. Buchung über: info@hundeakademie.de möglich.