Abendveranstaltungen „Wissen und mehr“

Sie möchten mehr über Hunde wissen?
Wissen ist Mehr – HA-WM (Hunde-Akademie Wissen und Mehr) Veranstaltungen

Sie wissen mehr, die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der HA-WM (Hunde-Akademie Wissen und Mehr) Veranstaltungen, denn hier wird Wissen knackig auf den Punkt gebracht und kompetent vermittelt. Für all die, die sich gerade in das Thema Mensch und Hund einfinden ebenso attraktiv wie für all jene, die bereits als „alte Hasen“ auf dem Gebiet zu bezeichnen sind. Unsere aktuellen und vielseitigen Veranstaltungsangebote aus unserer WM-Reihe führen Sie quer durch das Leben mit Hund/en.

Besuchen Sie unsere prallvoll mit Informationen gefüllten Themenabende, unsere anschaulichen Video-Abende oder unsere Abende, speziell für die Bedürfnisse von Welpenbesitzern konzipiert. Ganz gleich, wie Sie sich entscheiden, mit den WM-Abenden sind Sie immer gut informiert.

Das ständig wechselnde Programm lässt kein Thema aus. „Aha“-Erlebnisse sind vorprogrammiert. In dieser Runde erweitern Sie systematisch Ihr Wissen und Ihre Kenntnisse rund um das Verhalten, die Gesundheit und die Bedürfnisse des Hundes. Lernen Sie in angenehmer Atmosphäre und unter Gleichgesinnten für Ihre eigene Mensch-Hund-Beziehung. Erfahren Sie mehr über Ihren Hund, Hunde im Allgemeinen und über deren Ausdrucksweise. Eine ideale Bereicherung für alle, die mehr über Hunde lernen möchten.

Teilnahmegebühr:
Die Kosten für die Teilnahme betragen in der Regel 15,00 Euro pro Person.

Bei Abendvorträgen, die von Fremdreferenten abgehalten werden, kann die Teilnahmegebühr hiervon abweichen.

Anmeldung:
Bitte senden Sie eine Email an: info@hundeakademie.de, ein Fax an: 06155/667144 oder rufen Sie uns einfach unter 0171/4212969 (0,13 Euro/pro Minute incl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, bei Anruf von einem Mobiltelefon können deutlich höhere Kosten entstehen) an. Nun sind Sie automatisch angemeldet. Eine weitere Bestätigung erhalten Sie nicht. Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, werden wir Sie hierüber selbstverständlich informieren.

 

Wissen & Mehr- Abendvortragsreihe

„Hunde in Wald & Feld“

am Mittwoch, den 19.09.2018 von 18:30 Uhr bis ca. 20:30 Uhr im Raum Darmstadt.

Was darf/soll der Hundebesitzer beachten:
– Verhalten im Wald -> Jagdgesetz, was dürfen Jäger / was dürfen Hunde(besitzer), Spaziergänger. 
Bezug zum Naturschutzgesetz (Unterschied Landschaftsschutzgebiet/Naturschutzgebiet).
-/Hetzen – wie erleben Wildtiere uns (Mensch-Hund-Teams)?
– Verhalten im Feld
– Landwirte und landwirtschaftliche Flächen (betreten oder nicht)
– ausgewiesene Freilaufflächen
– Leinenpflicht (Brut und Setzzeit)
– Verhalten „im Urlaub“ – Almen und Viehweiden, Großvieh (Rinder), Herdenschutzhunde (zunehmend Thema Wolf in den Alpen, entlegene Gebiete)

Teilnahmegebühr je Teilnehmer: 15,00 Euro

Anmeldeschluss: 17.08.2018