Für viele Menschen bedeutet die Zeit rund um Weihnachten einerseits Trubel – es wird gebacken, eingekauft, vorbereitet, eingepackt und geschmückt. Wenn all das erledigt ist, dann kehren ab Heiligabend meist Ruhe und Besinnlichkeit ein.

Es ist dann Zeit, um sich zu sortieren und um Kraft und Energien für das neue Jahr zu sammeln. Die Hunde profitieren davon, denn meist gibt es ab da wieder mehr Gelegenheiten, um sich ihnen gezielt zu widmen und gemeinsam ausgedehnte Spaziergänge zu machen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für die schönen Stunden, die wir gemeinsam mit Euren Hunden verbringen durften, für Eure Treue und für Euer Interesse und die Unterstützung, was zum Beispiel die Projekte „Start ins – neue – Leben“ und „Rettet das Nashorn“ anbelangt.

Wir sind sehr, sehr froh, so viele tolle Menschen an unserer Seite zu wissen!

Das Team der Hunde-Akademie wünscht Euch allen ein angenehmes und ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für Euch und Eure Vierbeiner!