Liebe Kundinnen,
liebe Kunden,

aufgrund der weiter steigenden Zahlen und der aktuellen Coronawarnstufe 1 in Hessen wird unserer Hygienekonzept für die Teilnahme an unseren Angebote im Freien ab Montag, den 22.11.2021 wie folgt angepasst:

Wir setzen auf maximalen Schutz für unsere Kunden und das Trainer-Team.

Geimpfte und genesene Personen (also Menschen, deren Corona-Erkrankung nicht länger als 6 Monate zurück liegt) können weiterhin unter Einhaltung der Abstandsregel ohne Test an unseren Angeboten teilnehmen.

Ungeimpfte bzw. nur einfach geimpfte TeilnehmerInnen legen bitte jeweils einen offiziellen Testnachweis vor, der nicht älter als 24 Stunden alt sein darf. Ein selbst durchgeführter Schnelltest reicht nicht aus. Ohne diesen offiziellen Nachweis, der u.a. zum Beispiel in Apotheken gemacht werden kann, ist eine Teilnahme am Einzeltraining, an Gruppenkursen, Welpenstunden, Junghunderunden und Schulterblicken leider nicht möglich.

Es gilt für das Welpenspiel und die Junghunde-Runde weiterhin, dass nur eine Person je Haushalt daran teilnehmen kann.

Bitte zeigen Sie auf Anfrage Ihren Impfnachweis den Trainern vor. Genesene Personen informieren bitte über den aktuellen Stand ihres Genesungszeitraums. Danke.

Wir danken für Ihr Verständnis und für Ihre Unterstützung!