Erlebnisspaziergänge

Begleiten Sie uns mit Ihrem Hund zu interessanten, spannenden, lustigen und lehrreichen Erlebnisspaziergängen in Darmstadt und Umgebung! Ob eine zünftige Wanderung durch Wald und Feld, ein gemütlicher Stadtbummel, eine Tour durch den Zoo oder eine spannende Rallye im Stadtpark: Diese außergewöhnlichen Ausflüge sind immer eine tolle Erfahrung!

Egal, wo wir mit Ihnen auch sind: Immer steht das Miteinander im Vordergrund. So lockern wir jeden Spaziergang mit kurzen Übungen und spannenden Aufgaben für Mensch und Hund auf.

Ganz nebenbei lernen Sie etwas über das Ausdrucksverhalten von Hunden und lasten Ihren Vierbeiner mental aus. Er genießt den freundschaftlichen Kontakt zu Artgenossen, während Sie Gleichgesinnte in schöner Umgebung kennenlernen.

Jeder Erlebnisspaziergang der Hunde-Akademie ist ein Gewinn für Ihr Mensch-Hund-Team.

Begleiten Sie uns!

NEUER Termin: Erlebnisspaziergang mit kleinen Übungen am Sonntag, den 04.03.2018 ab 11:00 Uhr im Raum Darmstadt / Griesheim

Bei diesem Erlebnisspaziergang mit eingebauten kleinen Übungen geht es über Stock und Stein.
Wenn möglich, wird ein Freilauf in den Spaziergang eingebaut.
Teilnahmegebühr je Mensch-Hund-Team: wir freuen uns über eine Spende, die dem Tierschutzprojekt „Rettet das Nashorn“ zukommt.

Für wen: Junghunde ab 12 Monate und erwachsene Hunde mit gutem Grundgehorsam

Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt

Dauer: ca. 90 Minuten

Anmeldeschluss: 27.02.2018

Allgemeines zu den Erlebnisspaziergängen:

Benötigt werden: Festes Schuhwerk, Kondition und Rucksack-/Selbstverpflegung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der genaue Treffpunkt wird Ihnen nach Anmeldung bekannt gegeben.

Für wen:
Der Hundehalter bringt Grundkenntnisse aus dem Einzelunterricht mit, den eigenen Hund einschätzen zu können. Ihr Hund ist sozial verträglich oder an einen Maulkorb gewöhnt – zeigt Neutralität gegenüber Passanten, fremden Hunden, Radfahrern und Pferden. Er ist abrufbar oder lässt sich mit Hilfe einer Schleppleine gut kontrollieren.

Anmeldung: Eine Teilnahme an den Wanderungen kann nur nach vorheriger schriftlicher Anmeldung erfolgen.
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung mit einer genauen Wegbeschreibung zu dem jeweiligen Treffpunkt.